Slider

Der neueste Clou: die bow-Einlage

Eine absolute Innovation im Bereich der Versorgung mit aktiven Schuheinlagen ist die bow von medi.
Erhalten Sie dieses revolutionäre Produkt exklusiv bei uns.
Und noch mehr: Sie können ausgewählter bow-Tester werden – melden Sie sich an!

Die Weltneuheit in der Schuheinlagen-Versorgung

Bewiesene Wirksamkeit

Die Wirkungsweise orientiert sich am Spannen und Loslassen eines Bogens (englisch: bow). Während andere Einlagen nur von der Standphase bis zur beginnenden Abrollphase einen Effekt auf den Fuß haben, garantiert die bow-Einlage bis zur letzten Phase der Schrittabwicklung einen orthopädischen Nutzen. Der dahinterstehende Prozess nennt sich Seilwindenmechanismus: Werden die Zehen gebeugt oder angehoben, verkürzt sich die Strecke vom unteren Mittelfußköpfchen bis zum Fersenbein. Die Plantarfaszie, eine Sehnenplatte im Bereich der Fußsohle, spannt sich an und das Längsgewölbe richtet sich auf – wie bei einem Bogen, dessen Krümmung sich vergrößert, während sich die Bogensehne gleichzeitig verkürzt. Dadurch wird der Fuß in der Schrittabwicklung stabilisiert.

Natürliche Fortbewegung

Durch die mit 3D-Technik hergestellte bow-Einlage wird der innere Fußrand in der Abrollbewegung angehoben, speziell im Bereich des Mittel- und Rückfußes. Dadurch eignet sich diese Einlage vor allem für Anwender mit einem Knick-Senkfuß, bei dem das Längsgewölbe abgeflacht ist und die Ferse
seitlich wegknickt. Die leichte Einlage stabilisiert das Fußgewölbe und fördert die natürliche  Bewegungsausrichtung während der gesamten Belastungsphase.

Im nachfolgende Newspaper erfahren Sie noch mehr über die innovative bow-Schuheinlage ud deren Wirkungsweisen.
(Quelle: Orthopädie Schuhtechnik, Sonderdruck aus OST 12|2021, Autoren Thomas Stief & Tino Sprekelmeyer)

Highlights auf einen Blick
  • Einzigartige Konstruktion für eine natürliche Fortbewegung
  • Angenehmes Tragegefühl dank funktionellem Design
  • Fördert die Energierückgabe beim Gehen und Laufen
  • Leichte Materialien für ein geringes Eigengewicht
  • Platzsparend dank schmaler Konstruktion
  • Basiert auf innovativer 3D-Technologie
  • Ressourcenschonende Herstellung
bow-Pluspunkte
  • bow ahmt als einzige Schuheinlage den natürlichen Windlass-Mechanismus nach und ist ideal für Knick-Senkfuß-Versorgungen
  • bow ist besonders geeignet für Sportler und aktive Menschen
  • bow kann in Alltags- und Sportschuhen getragen werden
  • bow gibt spürbar mehr Stabilität und Sicherheit beim Laufen
  • bow ermöglicht eine natürliche, kraftvolle Schrittabwicklung, um sich somit motivierter zu bewegen und mobiler zu bleiben
  • bow gibt ein einmaliges Tragegefühl und kann sowohl die Therapietreue als auch den Therapieerfolg steigern
Medizintechnik und Praxiseinrichtung – individuelle Beratung und fachkundiger Verkauf.

Ihr Ansprechpartner

Frank Zieke
Orthopädieschuhmacher-Meister
Fachbereichsleitung Orthopädieschuhtechnik

Telefon: 03531 7990-7354
E-Mail: frankzieke@medizintechnik-kroeger.de

Werden Sie bow-Tester!

Klicken Sie auf den Button und gelangen Sie direkt zum Anmeldeformular. Vollständig ausgefüllt können Sie zum Tester der innovativen bow-Schuheinlagen werden.